Anleitung

Mit den Formen von Superblock erzeugt mann einfach eine breite Palette von stapelbare Betonblöcke. Diese Betonblöcke können Sie für viele Zwecke nutzen. So können sie gestapelt Stützmauern, Graben oder ein komplettes Industriegebäude werden. Darüber hinaus sind die Blöcke auch flexibel als Verengung der Straße oder anti-Stellelement.

Der große Vorteil der Blöcke ist dann auch die unendliche Flexibilität. Bei der Konstruktion gibt es kein Zement, Mörtel oder Klebstoff erforderlich, da die Konstruktion nur auf das Gewicht und den Nöpfen der Blöcke basiert. Dies ermöglicht eine Struktur, kann jederzeit demontiert oder bewegt wird abgeschlossen.

 

Schritt 1: Legen Sie die Form auf einer ebenen Fläche

Die Blöcke sind auf der Seite abgeladen. Daher ist eine flache Oberfläche stark empfohlen. Zusätzlich zu der flachen Oberfläche sollte, um den Block sauber abkratzen nivelliert werden.

 

Schritt 2: Reinigen Sie die Form

Nach einer vorherigen Einzahlung ist ratsam, die Form, um sicherzustellen, wieder sauber ist. Wenn die Form nicht richtig schließt durch Zement zu Lasten des neuen Betonstein verbleiben.

 

Schritt 3: Bewerben Öl

Wenn die Form sauber ist, gelten Trennmittel auf die Innenseite des betonblokmal. Das Öl verhindert, dass der Beton an der Form haftet, so dass Sie das Endprodukt leicht aus der Form zu machen.

 

Schritt 4: Gießen Sie Beton

Nach den vorbereitenden Arbeiten kann die Form mit Beton vollen Gießen. Welche Zusammensetzung Beton verwendet wird, hängt von dem Zweck der Blöcke und Sie können sich ganz entscheiden. Achten Sie darauf, die Form bis zum Rand gefüllt ist, einen kompletten Block zu deponieren.

 

Schritt 5: Glättung

Um einen schönen Betonblock erzeugen, ist es wichtig, dass Sie den Beton glatt bügeln. Die Seite, die Sie wird bald die Seite eines Blocks streicht und damit das Gesicht Ihres Produktes. Neben Glätten können Sie den Beton mit einem Vibrator Prellen (falls gewünscht). Dadurch wird sichergestellt, dass Luftblasen an die Oberfläche steigen und der Beton eine höhere Dichte gegeben.

 

Schritt 6: Betonierarbeiten

Einmal hinterlegt, muss man warten, bis der Beton getrocknet ist. Die Trocknungszeit variieren und kann unter anderem in Abhängigkeit von klimatischen Bedingungen ist, die Größe der Form und die Zusammensetzung des Betons. Die durchschnittliche Zeit eines Tages heilen.

 

Schritt 7: Entfernen Schließung

Wenn der Betonblock ausgehärtet ist, können Sie es Strippen starten. Hier entfernen Sie alle diese Verschlüsse sind leicht mit einem Hammer zu erschließen.

 

Schritt 8: Die Öffnung der Form

Nach dem Entfernen aller Verschlüsse können die Form gehen zu öffnen. Dies kann in der Regel leicht und ohne Werkzeug sein. Wenn der Block richtig ausgehärtet ist, um die beiden Hälften der Form gleiten unabhängig von dem Betonblock . Wenn die Form nicht richtig aus dem Block freigegeben, weil es kein Trennmittel verwendet wird, zum Beispiel, ob der Block in der Form zu lang gewesen ist, können Sie auch Werkzeuge verwenden. Aufgrund der industriellen Qualität der Formen kann sorgfältig Verwendung von zum Beispiel einer Brechstange machen werden.

 

Schritt 9: Verwenden Ihre Blöcke!

Wenn die Form entfernt wird und der Betonblock so richtig ausgehärtet ist, können Sie sich direkt für viele verschiedene Zwecke zu verwenden beginnen!

 

 

Selbst mit diesen einfachen Schritten Ihre eigene Betonblöcke produzieren? Fordern Sie heute ein kostenlöses Angebot an!

ANGEBOT ANFORDERN!

 

Order klick hier um unseres totales Sortiment zu sehen.